Gebet für unser Dorf – Mai

Auch im Mai können wir uns leider nicht persönlich zum „Gebet für unser Dorf“ treffen. Wir stellen euch daher den Impuls und die Anregungen zum Gebet wieder gerne online zur Verfügung.

Der HERR ward mein Halt. Er führte mich hinaus ins Weite. (2. Samuel 22,19-20)

Hans-Martin Faß hat sich dazu weitere Gedanken gemacht.

Impuls zum Gebet für unser Dorf (PDF)

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s